Springe zum Inhalt

Startseite

Ich berate und unterstütze Menschen mit

  • Fibromyalgie
  • Chronischem Erschöpfungssyndrom CFS/ME
  • Multipler Chemikalien-Überempfindlichkeit MCS 
  • und einigen verwandten, chronischen Leiden,

die ihre Erkrankung hinter sich lassen wollen und die bereit sind, dafür gewohnte Pfade zu verlassen und etwas Neues anzugehen.

Hallo, mein Name ist Ursula Rothamel. Ich litt von 2003 bis 2008 selbst an Fibromyalgie und CFS/ME (ärztliche Diagnosen können auf Wunsch vorgelegt werden).

Ende 2007 fand ich im Internet ein Konzept namens Guptaprogramm. Es wurde  von einem jungen Mann namens Ashok Gupta entwickelt, der selbst an CFS/ME erkrankt und doch fest entschlossen war, wieder gesund werden zu wollen. Ich befolgte die Anweisungen des Programms, die ich mir als 12 Lektionen auf DVD bestellen konnte und wurde innerhalb von 6 Monaten wieder schmerzfrei und fit. Inzwischen bin ich seit vielen Jahren wieder vollständig gesund.

Als studierter Physikerin haben mich die neurowissenschaftlichen Grundlagen dieses Genesungskonzepts ganz besonders angesprochen, und auch die tiefe Weisheit, mit der ich hier erstmals in Berührung kam. Beides zusammen hat mein Leben enorm positiv verändert.

Nachdem ich nun selbst Fibromyalgie und CFS/ME hinter mir gelassen hatte, spürte ich einen starken Wunsch mitzuhelfen, diese erstaunliche Chance zur Genesung bekannter zu machen und dazu beizutragen, dass andere Betroffene ebenfalls gesund werden können. Ich habe dafür das Guptaprogramm ins Deutsche übersetzt, Ausbildungen in Gesundheitsberatung und Life Coaching absolviert und wurde damit erster Gupta-Coach in deutscher Sprache.

Seit 2009 arbeite ich nun schon erfolgreich mit Klienten, die an Fibromyalgie, CFS/ME, MCS, EHS oder Chronischer Borreliose leiden. Als besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit hat sich die Beratung bei Verdauungsproblemen wie Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeiten etc. entwickelt, die mit diesen Erkrankungen oft einhergehen.

Ich hab' es am eigenen Leib erlebt, und ich hab' es Mal um Mal bei Klienten gesehen: daß es möglich ist, sich von dieser Klasse hartnäckigster chronischer Leiden dennoch zu befreien und gesund zu werden. Es ist wirklich möglich, sein Leben in Gesundheit und Aktivität zurückzubekommen!

Was es dafür braucht? Denn für alles, was wir bekommen im Leben, gilt es auch etwas zu geben. Was wir hier investieren müssen, ist die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen, ein paar vertraute Pfade zu verlassen. Die Bereitschaft, alles das zu tun und zu lernen, was zum Gesundwerden erforderlich ist, und sich vielleicht auch dabei helfen und unterstützen zu lassen.

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf, und lassen Sie uns zusammen im Rahmen einer kostenlosen 15-minütigen Erstberatung schauen, wie es für Sie weiter und aufwärts gehen kann.